Endlich 2014

Die Weihnachts-/Neujahrspause hat lange genug gedauert und endlich geht es bei den Serien wieder zur Sache. Bis “Game of Thrones” und “The Walking Dead” wiederkehren dauert es noch ein bisschen, aber bis dahin kann man sich bestens die Zeit mit anderen Serien vertreiben. Als erstes ruhen natürlich alle Hoffnungen auf der neuen HBO Dramaserie “True Detective”, in der Matthew McConaughey und Woody Harrelson die Hauptrolle spielen. Die Trailer sehen vielversprechend aus! Josh Holloway (Sawyer aus Lost) kommt mit einer riesig-produzierten Crime/SciFi Serie zurück: in “Intelligence” spielt er einen Agenten, dem ein Chip ins Gehirn eingepflanzt wurde.
Die etwas verquere Anwaltsserie “Rake” mit Greg Kinnear macht einen vielversprechenden Eindruck und was aus all den groß angekündigten Sitcoms wird, bleibt abzuwarten.
Leider reicht der Platz hier nicht aus, um auf alles hinzuweisen, was es in diesem Jahr zu beachten gilt, aber neben den neuen Serien kann man sich getrost auch auf gute alte Bekannte (“Episodes”, “Justified”, “Hannibal”, etc.) freuen.